Schüleraustausch Vergleich

Schüleraustausch-Programme und Organisation finden:

5 Gründe pro Schüleraustausch

  • Du wirst selbstständiger

  • ...findest Freunde aus aller Welt

  • ...erweiterst deinen Horizont

  • ...lernst spielend eine Fremdsprache

  • ...erlebst unvergessliche Momente

Dein Schüleraustausch-Ratgeber

Typische Ziele für den Schüleraustausch

Schüleraustausch USA

Schüleraustausch USA

Wenn du davon träumst, ein halbes oder auch ganzes Schuljahr in den USA zu verbringen, musst du nur die entsprechenden Schritte in die Wege leiten: Die Möglichkeit dazu gibt es auf jeden Fall! Allerdings bestehen so viele Angebote, dass du dir vorher über einige Dinge Gedanken machen solltest, damit …

Schüleraustausch Kanada

Schüleraustausch Kanada

Möchtest du während deiner Schulzeit ein halbes oder gar ein ganzes Jahr im Ausland verbringen, ist Kanada ein spannendes Ziel: Die Landschaft ist atemberaubend, die Menschen sind offen und freundlich und die Schulen gehören zu den besten der Welt. Du kannst deine Sprachkenntnisse sowohl in …

Schüleraustausch England

Schüleraustausch England

England gehört zu den beliebtesten Zielen für einen Schüleraustausch überhaupt unter den deutschen Schülern – die Schulen hier sind hochwertig, du kannst spielend dein Englisch verbessern und es ist nicht ganz so weit weg wie die USA. Du bist also rasch wieder zu Hause und kannst deine neuen Freunde …

Ein High-School-Jahr oder auch ein kürzerer Schüleraustausch bietet dir nicht nur die Möglichkeit, deine Fremdsprachenkenntnisse zu perfektionieren. Du tauchst ein in eine andere Kultur ein, lernst ein neues Schulsystem kennen und erlebst den ganz normalen Alltag in deinem Gastland.

Die Lebenserfahrung und Selbstständigkeit, die du so gewinnst, sind unbezahlbar – sowohl im Privat- als auch später im Berufsleben. In diesem Artikel erfährst du unter anderem, welche Formen des Schüleraustausches es gibt, welche Voraussetzungen du dafür mitbringen solltest und wie du dein Auslandsjahr optimal in deine Schullaufbahn integrieren kannst. Lesedauer: ca. zwei Minuten.

Was ist ein Schüleraustausch?

Ursprünglich diente der Schüleraustausch vor allem der Völkerverständigung nach dem Zweiten Weltkrieg: Die ersten beiden deutschen Schüler verbrachten 1948 einige Wochen in den USA und erhielten einige Jahre später einen Gegenbesuch. Heute verbringen viele Jugendliche eine Zeit im Ausland, ohne dass ihre Familie einen Gastschüler aufnimmt. Man spricht daher häufig auch von High-School-Jahr, Auslandsjahr oder Schuljahr im Ausland.

Eine Teilnahme an diesen Programmen ist in der Regel für Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren möglich. Untergebracht sind sie im Zielland meist bei einer Gastfamilie: Diese bindet die internationalen Schüler stark in ihren landestypischen Alltag ein und zeigt ihnen bei gemeinsamen Unternehmungen Land und Leute. Zum Teil finden die Jugendlichen auch in einem Internat ihr Zuhause auf Zeit: Dort leben sie in ihrem High-School-Jahr vor allem mit Gleichaltrigen zusammen.

Ein starker Fokus aller Schüleraustauschprogramme liegt – wie der Name schon sagt – auf dem Schulbesuch. Dabei geht es nicht immer nur um hervorragende Leistungen, sondern auch um kulturelle Bereicherung. Du lernst beim Schüleraustausch ein alternatives Bildungssystem kennen und bist herzlich zu extracurricularen Aktivitäten in Clubs oder Sport-Teams eingeladen.

Warum ist ein Schüleraustausch eine wertvolle Chance?

Ein Schuljahr im Ausland stellt eine unwahrscheinlich bereichernde Erfahrung dar. Anders als bei einer Urlaubsreise bietet ein längerer Aufenthalt in einer Gastfamilie die Gelegenheit, „so richtig“ in das Lebensgefühl des jeweiligen Landes einzutauchen. Du bist beim Schüleraustausch kein Tourist, sondern beteiligst dich aktiv am Familien- und Schulleben – und gewinnst dabei nicht selten Freunde fürs Leben. Auch kannst du dir so ein weltweites Netzwerk aufbauen.

Weit weg von eingespielten Routinen und dem gewohnten Umfeld fällt es leichter, eigene Werte und Vorstellungen auf den Prüfstand zu stellen. Du wirst aus dem Schüleraustausch natürlich nicht als ein anderer Mensch zurückkehren – aber höchstwahrscheinlich viel reifer, offener und selbstständiger. Trotz intensiver Vorbereitung ist ein Auslandsaufenthalt immer ein Sprung ins kalte Wasser. Du lernst, mit neuen Situationen souverän umzugehen, wirst vielleicht toleranter und erweiterst deine Menschenkenntnis sowie deine Konfliktlösefähigkeiten. Ganz nebenbei baust du in deinem High-School-Jahr deine Fremdsprachenkenntnisse aus.

Die Vorteile eines Schüleraustausches im Überblick

  • unterstützt den Selbstfindungsprozess
  • eine neue Kultur hautnah kennenlernen
  • erweitert die Sprachkompetenz erheblich
  • Freundschaften fürs Leben schließen
  • einen wichtigen Bonus für die berufliche Karriere gewinnen

Wie lange sollte ein Schüleraustausch am besten dauern?

Grundsätzlich gilt: Je länger der Auslandsaufenthalt dauert, umso intensiver ist die Erfahrung. Für einen positiven Start ist es aber wichtig, dass du dich mit deiner Entscheidung wohlfühlst. Du empfindest ein ganzes Jahr als zu lang? Gerade in Gastländern, in denen das Schuljahr aus drei oder vier Terms besteht, ist auch ein kürzerer Aufenthalt von drei Monaten oder einem halben Jahr problemlos möglich. Oftmals kannst du direkt verlängern, wenn du dich vor Ort wohlfühlst und spürst, wie sehr du von deiner Zeit im Ausland profitiert.

Schüleraustausch im Überblick

  • eine prägende Erfahrung in der Zeit des Erwachsenwerdens
  • in eine andere Kultur eintauchen
  • Sprachkenntnisse im muttersprachlichen Umfeld erweitern
  • Unterbringung im High-School-Jahr in sorgfältig ausgewählter Gastfamilie oder Internat möglich
  • rechtzeitig die deutsche Schule miteinbeziehen: High-School-Jahr mit oder ohne Wiederholen?
  • verschiedene Programmvarianten für den Schüleraustausch: Du kannst Land, Schulbezirk oder eine bestimmte Schule wählen.

Insidertipps für dein Auslandsjahr

Schüleraustausch Planung/Vorbereitung

Wie plane ich den Schüleraustausch am besten?

Ein Schüleraustausch ist eine spannende Sache: Du wirst eine Zeit lang in … 

Finanzierung Schüleraustausch

Wie finanziere ich einen Schüleraustausch am besten?

Keine Frage, Dein Traum vom Abenteuer im Ausland ist kostspielig. Daher gehört…

Voraussetzung Schüleraustausch

Was sind die Voraussetzungen für einen Schüleraustausch?

Wie schon beschrieben unter „Warum ein Schüleraustausch sinnvoll ist?“ warten …

Schüleraustausch-Gastfamilie-kl

Schüleraustausch: Die Gastfamilie

Ihr habt Euch für einen Schüleraustausch entschieden oder denkt darüber nach … 

© Copyright - Schueleraustauch.info 2018