Schüleraustausch Argentinien

    Schüleraustausch Argentinien

    Argentinien, zweitgrößtes Land Südamerikas, weist sowohl eine eindrucksvolle Klimabandbreite als auch Landschaftsvielfalt auf. Dies liegt an der weiten Ausdehnung Argentiniens, das sich über mehrere Breitengrade erstreckt.

    Argentinien steht neben Pampa (einer weiten Grasebene, die landwirtschaftlich genutzt wird), für den weltberühmten Tango oder die Anden. Argentinien bietet Dir extrem viel und viele Extreme.

    Die Vielfalt Argentiniens zeigt sich sowohl in der am Mündungsdelta des Rio de la Plata (=Silberfluss) gelegenen pulsierenden Millionenmetropole Buenos Aires, die durch von den Einflüssen der unterschiedlichen ethnischen Einwanderergruppen geprägt und das Wirtschaftszentrum Argentiniens ist.

    Im Grenzgebiet zwischen Argentinien, Paraguay und Brasilien liegen die imposanten Iguazú-Wasserfälle, die zu den größten der Erde zählen.

    In der sprichwörtlich berühmten Pampa, die bedeutend ist für die Agrarindustrie Argentiniens, weiden die argentinischen Rinder. Das Fleisch ebendieser Rinder ist aufgrund der naturnahen Aufzucht der Rinder bekannt dafür besonders zart und saftig zu sein.

     

    Schulsystem in Argentinien

    Die argentinische High School ist in die Grundstufe und die Spezialisierungsstufe aufgeteilt. In der Spezialisierungsstufe stehen den Schülern unterschiedliche Wahlmöglichkeiten zur Vertiefung zur Verfügung: Natur- oder, Sozialwissenschaften, Wirtschaft und Kunst. Einige Schulen bieten auch Fächer an wie z.B. IT, Musik, Sprachen oder Philosophie. Die Schüler können daher Ihren Stundenplan auf die eigenen Anforderungen abstimmen.

    Der Unterricht im Jahr ist in Trimester eingeteilt. Unterrichtet wird im jeweiligen Schuljahr von März bis Dezember.
    Die Schüler haben zwei Wochen Ferien im Juli. Von Mitte Dezember bis Ende Februar sind längere Ferien.

    Der Unterricht findet am Morgen oder Nachmittag statt. In der Regel ist das tragen einer Schuluniform an argentinischen Schulen Pflicht.
     

    Voraussetzungen für die Teilnahme

    Gegenwärtiges Alter: 14-18 Jahre

    Dauer des Programms: 1 Halbjahr | 1 Schuljahr

    Für den Beginn der Programms im Februar ist der Bewerbungsschluss der 31.08., für den Programmbeginn im September ist der Bewerbungsschluss der 31.03.

     

    Jetzt die kostenlose Informationsbroschüre hier per Email oder Post anfordern
    Kaplan International >>
    Travelworks Schüleraustausch Argentinien >>
    AIFS Schüleraustausch - Kostenlos Katalog anfordern!
    High-School-Aufenthalt mit Stepin >>
    Weitere Länderinformationen Argentinien >>

     

    © Schueleraustausch.info 2007 - 2015